Biografie

Seit ihrer Kindheit liebt Henneth Annun Musik und Tanz. Mit 16 begann sie das Tanzsporttraining für Standard- und Lateinamerikanische Tänze und übte dies 4 Jahre lang aus. Nach dem Abitur absolvierte sie erfolgreich das Staatsexamen zur Physiotherapeutin und begeisterte sich für den klassisch orientalischen Tanz.

Seit 2005 beschäftigt sich Henneth intensiv mit Improvisational Tribal Style (ITS) und Tribal Fusion, wobei ihre Haupteinflüsse von national und international bekannten Lehrerinnen stammen (siehe "Dozenten") 2009 gewann Henneth Annun den „3rd Contest Bellydancer of the World 2009“ in den Kategorien Solo und Duo, LEVEL I Certificate of Suhaila Salimpour Belly Dance (SSBD) Format.

Regelmäßige Kurse sowie Workshops und Projekte unterrichtet sie seit 2009 z.B. in der Academia 2 (Baile Flamenco Düsseldorf), im tanzhaus nrw zur "Orientale", Studio Le Serent Blanc in Herne, und in anderen Städten Deutschlands. Sie bildet sich regelmäßig fort mit Ballettunterricht, im Jazz / Modern Dance sowie Schauspielunterricht, um ihren eigenen zeitgenössischen Fusion Bellydance Stil weiter zu entwickeln.

Dozenten und Dozentinnen von Henneth Annun

Zu der folgenden Auflistung wird ganz persönlich angemerkt:
Die Teilnahmen an Workshops und / oder Kursen allein sagen oftmals nicht unbedingt etwas über die erlernten Fähigkeiten aus, vielmehr bieten sie einen Überblick über Schwerpunkte, Vorlieben und Interesse der Teilnehmerin.

Fort- und Weiterbildung einer Dozentin sind allerdings unerlässlich.